Siemens Green Mobility

Denn die Zukunft beginnt – jeden Tag.

Anlässlich des 7. Nationalen IT-Gipfels der Bundesregierung wurde mc-quadrat mit der Produktion zweier Animationsfilme zum Thema „Vernetzte Mobilität“ von der Siemens AG beauftragt. Die aufwändigen 3D-Animationen beschreiben die vernetzte Mobilität der Zukunft und das Konzept einer integrierten Mobilitätsplattform sowie einen beispielhaften Anwendungsfall – das Zusammenspiel mit dem umweltorientierten Verkehrsmanagement.

Um das komplexe Vorhaben verständlich zu erläutern und zu visualisieren, entstanden im Dialog mit dem Kunden zwei Geschichten, die die Idee einer integrierten Mobilitätsplattform veranschaulichen. Gezeigt werden Städte und deren aktuelle Verkehrssituation, die der von vielen Großstädten entspricht.

Mögliche Probleme werden benannt, aber auch aktuelle Entwicklungen – so wird darauf eingegangen, dass sich gegenwärtig zahlreiche Mobilitätsanbieter auf dem Markt befinden, diese aber untereinander kaum vernetzt sind. Hier setzt das Konzept der Siemens AG an: Durch die Vernetzung mittels der integrierten Mobilitätsplattform soll intermodales Reisen in die Zukunft geführt werden.

Interessierte Besucher des IT Gipfels konnten sich an der interaktiven multimedialen Präsentationsfläche die informativen Animationsfilme ansehen und im Gespräch mit Experten weitere Hintergrundinformationen erlangen.