Für den Magenta MOOC neue Gestaltungswege gehen

Shareground ist die Plattform für Innovations- und Transformationskultur der Deutschen Telekom. Hier soll der Wandel und die Vernetzung der Unternehmenskultur vorangetrieben werden. Damit steht der Bereich außerhalb der sonst üblichen Norm und dies sieht man auch am Design ihrer Projekte.

Eines davon ist der Magenta MOOC (Massive Open Online Course), ein neues Bildungsformat des Shareground-Teams für die weltweit rund 230.000 Mitarbeiter der Telekom. mc-quadrat entwickelte dafür zahlreiche Materialien und konnte bei der Gestaltung neue Wege gehen, die für die Deutsche Telekom eher ungewöhnlich und auffällig sind.

Die große Herausforderung bestand dabei darin, das richtige Maß zwischen einer energiegeladenen, dynamischen, plakativen, impulsiven und gleichzeitig aktivierenden sowie nutzerfreundlichen Gestaltung zu finden.

Das Design sollte die agilen Prozesse eines MOOCs sichtbar machen und diese ausdrucksvoll sowie lebhaft darstellen. Dies wurde durch unterschiedliche Elemente erreicht: Durch eine handschriftliche Note, Post-its, angeklebte Zettel, Automatenbilder und vielen sketchnoting Elementen wurde jede Seite ein liebevolles Kleinod mit individuellem Charakter.

Für diese Liebe zum Detail gab es für mc-quadrat sehr viel positives Feedback innerhalb des Konzerns und es zeigte, dass ein mutiger Blick über den Tellerrand des Corporate Designs hinaus eine positive Aufmerksamkeit und Wiedererkennung schaffen kann.