mc-quadrat konzipiert und gestaltet kreativ zentrale Botschaften auf dem IT-Gipfel 2015

Bundeskanzlerin Merkel und zahlreiche Bundesminister zeigten sich begeistert von den Kreationen von mc-quadrat

Bereits seit 2012 unterstützt mc-quadrat auf dem IT-Gipfel die Kommunikation im politischen Raum. Diese Erfahrung zahlt sich aus und so stand mc-quadrat in diesem Jahr erstmals drei Plattformen umfassend und beratend bei der Positionierung ihrer zentralen Botschaften zur Seite, um diese aufmerksamkeitsstark gegenüber ihren Zielgruppen zu positionieren.

Auch wenn auf dem IT-Gipfel die Digitalisierung des Standorts im Mittelpunkt des Interesses steht, ist handfeste Kommunikation für die Vermittlung der Inhalte essentiell, um vor Ort und nachhaltig die eigenen Botschaften einem breiten Publikum zu vermitteln.

So designte und unterstützte mc-quadrat unter anderem die drei Ausstellungs-Exponate zu den Themen 5G, Smart Wearables (tragbare Computersysteme) und Industrie 4.0.

Weiterhin wurden über 20 Ergebnis- und Fachdokumente erstellt, zu denen mit dem Stakeholder Peer Review Report 2015 und dem Kompass „Digitale Netze und Mobilität“ zwei inhaltliche Flaggschiffe der Plattformen gehörten.

Zusätzlich koordinierte und organisierte mc-quadrat die IT-Gipfel Konferenz „Deutschland intelligent vernetzt“ mit über 250 Expertinnen und Experten, die am Vortag den fachlichen Austausch in den Mittelpunkt der Veranstaltung stellten.

mc-quadrat zeigt dadurch erneut, dass sie im Bereich der politischen Kommunikation von der strategischen Beratung über die kreative Inszenierung bis hin zur Gestaltung von analogen und digitalen Kommunikaten die gesamte Palette der crossmedialen Kommunikation abbildet.