Wahrnehmung und Realität.

mc-quadrat entwickelt Informationsdesign der ersten Huawei Studie.

 
 
 
1
1

Wahrnehmung und Realität.

mc-quadrat entwickelt Informationsdesign der ersten Huawei Studie.

Für die Huawei Technologies GmbH wurde mc-quadrat mit der Gestaltung einer Studie zum Thema »Deutschland und China — Wahrnehmung und Realität« beauftragt. Das entwickelte Designkonzept für die 130-seitige Studie kontrastiert konsequent den umfangreichen Vergleich beider Länder und nutzt Information- & Datadesign in Print und Internet.
Im Mittelpunkt der Untersuchung stand die persönliche Wahrnehmung der deutschen Bevölkerung, deutscher Wirtschaftsentscheider und Politiker gegenüber China sowie der chinesischen Bevölkerung gegenüber Deutschland. Das ambivalente Bild wurde anhand von Fakten und statistischen Kennzahlen in einen Gesamtkontext gestellt.

Schwerpunkt des Konzeptes von mc-quadrat bildete die Gestaltung der Infografiken und der Datenvisualisierung für die hochwertige Printausgabe und die Internet-Microsite zur Studie. Ziel war es zudem, den Vergleich beider Länder und die Unterschiede zwischen Wahrnehmung und Realität konsequent gegenüber zu stellen. Aufwändige Essenzgrafiken erleichtern den thematischen Zugang zur Studie und weisen auf weitergehende Informationen im deskriptiven Teil der Studie hin. Die verwendeten Ikonogramme erleichtern die Informationsaufnahme für den Betrachter und akzentuieren das Erscheinungsbild. Auch die von mc-quadrat erstellte Microsite zur Studie nimmt das Gestaltungskonzept auf und setzt den Ansatz der Gegenüberstellung konsequent fort. So können Besucher durch einfaches Scrollen entlang der animierten Grafiken die thematischen Vergleiche selbst »zusammenschieben«.