Neues Forum für die neue Generation Familienunternehmen.

mc-quadrat entwickelt eine moderne Website mit Diskussionsplattform im Auftrag von Egon Zehnder, WHU – Otto Beisheim School of Management, KPMG und McKinsey & Company für die Family Board Academy.

 
 
 

KPMG

Storytelling in Zahlen und Bildern.

Neues Forum für die “neue Generation” Familienunternehmen.

mc-quadrat entwickelt eine moderne Website mit Diskussionsplattform im Auftrag von Egon Zehnder, WHU – Otto Beisheim School of Management, KPMG und McKinsey & Company für die Family Board Academy.

In der Family Board Academy werden Kompetenzen und Lösungsansätze zur Optimierung und Professionalisierung von Governance- und Managementstrukturen in Familienunternehmen aufgezeigt, diskutiert und vermittelt. Als kooperatives Veranstaltungsforum von Egon Zehnder, WHU – Otto Beisheim School of Management, KPMG und McKinsey & Company konzipiert, richtet sich die Family Board Academy an Unternehmer, Familienmitglieder, nicht–aktive Gesellschafter und Mitglieder der nächsten Generation von Familienunternehmen, die einen Beirat, Aufsichts- oder Verwaltungsrat haben bzw. sich mit der Einrichtung eines solchen beschäftigen.

mc-quadrat wurde beauftragt, der Family Board Academy im Internet “ein Gesicht” zu geben. Das Ergebnis: Ein modernes One-Pager-WebDesign, dass durch den Einsatz von Parallax-Effekten und Responsive Design dem Anspruch einer “neuen Generation Familienunternehmen” gerecht wird und dennoch nicht vom eigentlichen Inhalt ablenkt. Neben der Kreation eines umfassenden Bildkonzepts entstand zudem ein interaktives Themenforum, in dem sich Mitglieder in einem geschützten Bereich austauschen und auf der Veranstaltung angestoßene Impulse virtuell weiter diskutieren können. Konzept, Programmierung und Design gehören für uns zusammen: Alle notwendigen Schritte bis zur Veröffentlichung werden deshalb von mc-quadrat aus einer Hand realisiert.