econsense

Corporate- und Webdesign neu definiert

Die Aufgabe

Bei econsense verbindet ein gemeinsames Ziel über 30 international tätige Unternehmen: Sie wollen den Wandel zu einer nachhaltigeren Wirtschaft und Gesellschaft aktiv gestalten. Da dieses Thema eine immer größere Bedeutung gewinnt, wollte econsense das eigene Design modernisieren und dieses gleich beim wichtigsten Kommunikationsinstrument – der Website – zum Einsatz bringen.

Die Lösung

Durch eine intensive Analyse und im Dialog mit dem Kunden wurde schnell deutlich, dass sowohl das Design als auch die Website für die komplexen Anforderungen einer modernen Kommunikation nicht mehr geeignet waren. Aktiv, flexibel, abstrakt, organisch und dabei eher leise sind die Parameter, die für das neue Design definiert wurden. Entsprechend wurde das gesamte Design überarbeitet, ergänzt und erhielt durch ein sehr flexibles sowie einzigartiges Gestaltungselement noch eine deutliche individuelle Note.

Das Ergebnis

Das Redesign kam gleich bei der von Grund auf neu konzipierten und entwickelten Website zum Einsatz. Es zeigt sich sofort, wie positiv das erweiterte Farbspektrum und das Gestaltungselement sich auf das Gesamtbild auswirken. Auf der Nutzenseite bietet der Internetauftritt alle Funktionen, die eine Multistakeholder-Organisation mit ihren zahlreichen Themenschwerpunkten für ihre tägliche Arbeit benötigt: individualisierbare Themenseiten, ein flexibel und leicht zu administrierendes Veranstaltungsmodul sowie eine Publikationsübersicht, die den Nutzern das Auffinden von Inhalten enorm erleichtert. econsense ist damit bestens gerüstet für die komplexen Aufgaben, die auf die erfolgreiche Organisation in den nächsten Jahren zukommen.

Seite besuchen

Das haben wir gemacht

Konzeption

Design

Development

Projektmanagement