Alle Beiträge von

Katharina Dehn

Unser Zeichen für Toleranz und Offenheit – mc-quadrat unterzeichnet die Charta der Vielfalt

Von | News | Keine Kommentare vorhanden.

Wofür wir als Agentur seit über 20 Jahren stehen, für ein vorurteilsfreies und offenes Arbeitsumfeld, unterstreichen wir zum 7. Deutschen Diversity-Tag des Charta der Vielfalt e.V. indem wir uns über 3000 Unternehmen und Institutionen anschließen: wir sind ab sofort Mitunterzeichner der Charta der Vielfalt und verpflichten uns damit wie folgt:  Mehr lesen

KI im Recruiting-Prozess

Von | News | Keine Kommentare vorhanden.

„Alexa, informier‘ mich, wenn es neue Jobs für mich gibt!“ – mc-quadrat geht neue Wege im Recruiting

Künstliche Intelligenz – KI – ist das Thema im fortschreitenden Digitalisierungsprozess der Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Kaum verwunderlich, dass auch die Bundesregierung dem Digital Gipfel 2018 den Leitgedanken „Künstliche Intelligenz – ein Schlüssel für Wachstum und Wohlstand“ auferlegte. Bis 2025 sollen 3 Milliarden Euro, aufgeteilt in 500 Millionen Euro jährlich, in die Entwicklung von künstlicher Intelligenz investiert werden. Mehr lesen

Besinnlichkeit zum Jahresende: mc-quadrat trägt Kinderwünsche in die Welt

Von | News | Keine Kommentare vorhanden.

Jedes Jahr scheint die Zeit schneller an einem vorbeizuziehen als zuvor. Zum Jahresende tritt die Reflexion in den Vordergrund und der Blick fällt auf das, was bleibt. 2017 war ein aufregendes Jahr.  Spannende Projekte hielten uns auf Trab und politische und gesellschaftliche Veränderungen trieben dem interessierten Bürger manche Sorgenfalte ins Gesicht. Wohin die Reise für unser Land, Europa und die Welt geht, ist eine der großen Fragen 2017. Doch Zukunft wird vor Ort und von jedem Einzelnen gemacht. Mehr lesen

Die Medienarbeit von morgen – mc-quadrat und das netzwerk medien-trainer bieten exklusive Einblicke

Von | News | Keine Kommentare vorhanden.

Das netzwerk medien-trainer und mc-quadrat bieten Entscheidern und Kommunikatoren am 7. Dezember 2017 und 24. Januar 2018 zwei Impuls-Workshops zu innovativen Themen der Kommunikation.

Im Zuge der Digitalisierung haben sich Art und Weise der Medienproduktion und-verbreitung grundlegend geändert. Unternehmen werden mehr und mehr zu Medienproduzenten und -anbietern. Neue Technologien und die durch digitale Verbreitungswege entgrenzte Konkurrenz erzeugen beschleunigte Innovationsprozesse, zuvorderst in Medien-Unternehmen. Aus diesen Veränderungen lassen sich spannende Bezüge und Parallelen zur Unternehmenskommunikation außerhalb des Mediensektors ziehen, welche die Workshops erschließen. Mehr lesen